Rückbildungsgymnastik - FamiLIEnleBEn

Direkt zum Seiteninhalt

Rückbildungsgymnastik

Unsere Angebote > 1. Lebensjahr > für Mütter > Kurse
Rückbildungsgymnastik

Durch Bewegung
überwindet
man Kälte.
Durch Stillhalten
überwindet
man Hitze.
Der Weise vermag es,
durch seine
Reinheit und Ruhe,
alle Dinge der Welt,
ins Gleichmaß
zu bringen.

Laotse 
Mama und Baby in Bewegung

Eine gute Muskulatur ist die Basis für einen gesunden Körper. Viele Frauen leider unter Beschwerden wie Rückenschmerzen oder Verspannungen. Gerade nach der Geburt eines Kindes muss der Körper und der Beckenboden wieder gestärkt werden.

Gehen Sie mit uns auf die Reise, um Ihre Kraft wieder zu entdecken. Gemeinsame Übungen mit Ihrem Baby zur Kräftigung der Beckenbodenmuskulatur bzw. der gesamten Muskulatur sollen Sie dabei unterstützen.

Anschließende Bewegungs-, Atem- und Entspannungsübungen sollen Ihnen helfen, Ihren Alltag kraftvoll zu meistern. Damit Sie sich mit anderen Frauen austauschen und Fragen stellen können, findet nach jeder Rückbildungsstunde (75 Minuten) ein 30minütiger Babytalk (Mütter-Baby-Treff) statt.

Kursleiterinnen: Hebamme Anna Lohfink (Rückbildung) und Familienbegleiterin Sabine Lesch-Kaiser (Babytalk)

Kosten: Die Kosten von der Rückbildung werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen. Privatversicherte erkundigen sich am besten vor Kursbeginn über die Kostenübernahme. Für den anschließenden Babytalk beträgt die Gebühr 30,00 Euro (inklusive Getränke).

Die 8 Einheiten kosten insgesamt 30,00 Euro*, die Sie innerhalb von 12 Wochen ab dem Startdatum einlösen können. Die Kursstunden, die wegen unseres Urlaubes etc. ausfallen, verlängert sich der Zeitraum automatisch.

* Preis inklusive 19% Umsatzsteuer

Termin:

immer dienstags von 12:30 bis 14:15 Uhr (8 x 105 Minuten)

Eine Anmeldung ist unbedingt notwendig,
da nur  max. 10 Mütter mit ihren Kindern teilnehmen können.

Anmeldung bzw. weitere Informationen per Telefon 030 / 99 00 63 69 oder über das E-Mail Kontaktformular:






 spontan
 Kaiserschnitt




Zurück zum Seiteninhalt