FamilienLotSinn®/ Mütterpflege - FamiLIEnleBEn

Direkt zum Seiteninhalt

FamilienLotSinn®/ Mütterpflege

Kursangebote > Schwangerschaft
FamilienLotSinn®/ Mütterpflege

Was ist das?

Ihre FamilienLotSinn/ Mütterpflegerin unterstützt Sie, zusätzlich zur Hebamme, während der Schwangerschaft und nach der Entbindung im Wochenbett.
Die Kosten für diese sogenannte "Haushaltshilfe" werden unter bestimmten Voraussetzungen von den Krankenkassen (mit-)getragen (§ 24g,h SGB V bzw. § 38 SGB V). Ein ärztliches Attest ist hierfür erforderlich. Den Umfang legt die jeweilige Krankenkasse individuell fest."

Die Hauptaufgabe Ihrer FamilienLotSinn®/Mütterpflegerin liegt darin, Sie bei der Pflege Ihres Babys zu unterstützen, Sie in Gesundheitsfragen zu beraten und Ihnen bei der Organisation des Haushalts zur Seite zu stehen.

  • Sie kümmert sich um eine vollwertige Ernährung für Ihre Familie und für Sie, wobei sie es natürlich besonders berücksichtigt, wenn Sie Ihr Baby stillen.
  • Sie sorgt für so viel Ordnung wie nötig (mit Aufräumen und Putzen), und für so viel Beschäftigung mit Ihren älteren Kindern wie möglich.
  • Sie nimmt sich Zeit, mit Ihnen Probleme des Alltags und mögliche Lösungen durchzusprechen. Dabei wird Sie die Situation immer in erster Linie aus Ihrer Sicht, als Frau und Mutter, in den Blick nehmen - unterstützend wie eine Freundin und nicht „neunmalklug“.
  • Ihre FamilienLotSinn®/Mütterpflegerin zeigt Ihnen gerne Übungen zur Rückbildung und kennt Massagegriffe, die Ihnen helfen, z.B. die Nacken- und Rückenmuskulatur zu entspannen.
  • Ihre FamilienLotSinn®/Mütterpflegerin wird für Sie da sein: kompetent, menschlich und einfühlsam.

FamilienLotSinn: Juliane Wiegand

weitere Informationen bzw. Kontaktaufnahme unter der Telefonnummer 0176 / 62 39 88 63 oder über das Kontaktformular:








Zurück zum Seiteninhalt